Die Praxis

Inzwischen blicken wir auf eine langjährige Praxisgeschichte zurück.

1998 gründete Silke Deckelnick die „Praxis für Logopädie Silke Deckelnick“.

1999 kam es nach der Heirat von Frau Deckelnick zur Umbenennung in „Praxis für Logopädie Silke Betzold“. Die Praxisräume befanden sich damals noch am Oberen Markt 9 in Neumarkt.

2001 schloss sich Silke Betzold mit Katharina Harmel zusammen und es entstand die Gemeinschaftspraxis „Praxis für Logopädie Silke Betzold und Katharina Harmel“.

In den folgenden Jahren wuchsen unser Patientenstamm und unser Team beständig an. Als die Praxisräume zu klein wurden, zogen wir in größere Räume am Oberen Markt 47 um. Auch in diesen Praxisräumen kamen wir Ende 2004 an unsere Grenzen.

Im März 2005 eröffneten wir unsere neue Praxis in der Bahnhofstraße 3 unter dem Namen „Logopädie Neumarkt Silke Betzold und Katharina Harmel“.

Seit 2008 sind wir Kooperationspartner des Klinikums Neumarkt und versorgen dort täglich die neurologischen Akutpatienten.

Im Dezember 2015 entschlossen wir uns, unsere Mädchennamen wieder anzunehmen und benannten bei gleicher Besetzung die Praxis in „Logopädie Neumarkt Deckelnick und Wagner“ um.

Im Januar 2020 beteiligt sich Kim Leppkes an unserer Praxis und ist seitdem Teilhaberin von Logopädie Neumarkt.

Im August 2021 verlässt Silke Deckelnick die Praxis, um sich in Feucht mit einer eigenen Praxis niederzulassen. Wir nennen uns ab sofort „Logopädie Neumarkt Leppkes & Wagner“

Menü